Meine Yogastile

Vinyasa Yoga (Power Yoga)

Die Essenz des Vinyasa Yoga Pfades besteht darin, mit Prana – der kraftvollsten Energiequelle überhaupt – verbunden zu sein. Vinyasa steht für eine natürliche Sequenz mit eigener Intelligenz oder anders gesagt für eine Welle, ein Puls, einen Rhythmus: eine kraftvolle Abfolge mit Anfang, Mitte und Ende. Was erfährst du in dieser Praxis? Dass der Körper nichts Festes und Unbewegliches ist; während Sie Vinyasa üben, befindest du dich in einem dynamischen Fluss, welcher Kraft, Beweglichkeit, Atemgewahrsamkeit und Intuition gleichermassen aufbaut und verbindet.


Yin Yoga

Yin Yoga ist ein ergänzender Yogastil zum eher dynamischen und anregenden (Yang) Yoga, welcher heute vorwiegend geübt wird. Er wird auch als „die andere Hälfte des Yoga“ genannt. Die Praxis besteht aus über mehrere Minuten, passiv gehaltenen Asanas (Yogahaltungen) im Sitzen, Knien oder Liegen, um einen sicheren und positiven „Stress“ auf das tiefer liegende Bindegewebe (Faszie) auszuüben. Physisch gesehen regeneriert und mobilisiert dieser moderne Yogastil unsere Gelenke zwischen Knien und Nabelregion. Energetisch gesehen öffnet Yin Yoga unsere Meridiane, welche man in den Faszien (Bindegewebe) vermutet. Dies wiederum verbessert den Energiefluss und unterstützt das emotionale Gleichgewicht.


Yin Yang Yoga

Die Yin Yang Yoga Klasse verbindet die zwei, vom muskulären Einsatz gegensätzlichen Yogastile, Hatha Yoga und Yin Yoga, zu einem organischen Ganzen. In der ersten Hälfte der Lektion arbeiten wir kraftvoll, erhitzend und dynamisch. Im zweiten Teil widmen wir uns dem kühlenden und beruhigenden Yin Yoga.


Yoga Nidra

Yoga Nidra ist eine systematisch und wissenschaftlich fundierte Entspannungs- und Meditationstechnik, welche von Swami Satyananda Saraswati, basierend auf traditionellen tantrischen Techniken, entwickelt wurde. Durch den systematischen Ablauf und die zielgerichtete Fokussierung der Übung, bleibt der Geist wach, während der Körper ruht. Du erreichst die tieferen Ebenen des Bewusstseins und du erwachst entspannt und frisch, wie nach einem mehrstündigem Schlaf. Eine regelmäßige Yoga Nidra Praxis wirkt Stress reduzierend, stärkt das Immunsystem und steigert das allgemeine Wohlbefinden. Physische und psychische Blockaden lösen sich, Ruhe und Gelassenheit, Freude und Zuversicht kehren ein.

Einstieg jederzeit möglich, ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme.

Happy Mind & Soul